Alle Jahre wieder im Dezember duftet es in der schuleigenen Lehrbackstube nach weihnachtlichem Zuckerwerk.

Im Unterricht unserer Fachlehrer, die auch Bäcker- und Konditormeister sind, werden nicht nur feine Stollen und klassische Lebkuchenspezialitäten produziert, sondern es sind wahre Pfefferkuchenhaus-Architekten tätig. Auch in diesem Jahr gingen die Auszubildenden der Landesfachklasse der Konditoren mit viel Freude sowie Liebe zum Detail ans Werk und zeigten, dass sie, nunmehr im 3. Lehrjahr, über handwerkliche Grundfertigkeiten verfügen und ihre kreativen Ideen auch in die Praxis umsetzen können.

 

 

A. Förster