Die neue Lust auf Kreativität

Berufsschulwettbewerb der Friseure an der Ernst-Benary-Schule

Bereits im Juni begannen für die Friseurazubis an der Ernst-Benary-Schule in Erfurt die Vorbereitungen für die angekündigte 2. Auflage der Messe Stylecom und dem damit verbundenen Berufsschulwettbewerb.

Das Thema sollte mit den Begriffen Künstliche Intelligenz - Science-Fiction - Cyborg - Robots breit gefächert sein. Nachdem die Stylecom schließlich abgesagt wurde, entwickelten die Friseurinnung Erfurt-Ilmkreis und das Lehrerteam des Fachbereichs Körperpflege an der EBS die Idee, den Berufsschulwettbewerb schulintern im kleinen Stil durchzuführen.
Gesagt, getan … Am 16.10.2021 gingen in der Aula der EBS sechzehn Azubiteams an den Start. Vorher konnten die Teams ihre eigene Idee in Projekten im Fachunterricht entwickeln, daran arbeiten und die einzelnen Handgriffe üben. Die Teams bestehend aus je zwei Azubis hatten die Aufgabe, innerhalb von 90 Minuten am Übungskopf eine Frisur mit passendem Make up zu den genannten Themen zu erarbeiten. Insgesamt 32 Auszubildende des 2. und 3. Ausbildungsjahres arbeiteten konzentriert und fleißig und kreierten „galaktische“ und „futuristische“ Styles. Dabei waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt und die Auszubildenden wuchsen über sich hinaus. Kein Modell glich dem anderen.
Alle - auch die Lehrer - waren sehr aufgeregt. Die 90 Minuten Wettbewerb und die Wartezeit bis zur Siegerehrung waren spannungsreich. Die 6-köpfige Jury, bestehend aus 3 Friseurmeisterinnen und 3 Berufsschullehrerinnen, hatten keine leichte Aufgabe. Letztendlich wurden Themenumsetzung, Kreativität, Sauberkeit, angewendete Arbeitstechniken und Gesamteindruck bewertet. Die Jury vergab folgende Medaillen:

Drei Bronzemedaillen
Janice Lehrke (Greizer Haarpflege GmbH) und Noor Hassan (Salon Jaque´, Arnstadt), beide 2. Ausbildungsjahr (F20)
Habib Mohammed (Friseurteam Körner, Mühlhausen) und Aram Rahman (Just Men Barbershop, Erfurt); beide 3. Ausbildungsjahr Friseur (F19)
Eric Steuer (2. Ausbildungsjahr, F 20) und Sandro Kießling (3. Ausbildungsjahr, F19); beide Haarkunst Harmonie, Erfurt
Zwei Silbermedaillen
Natalie Ranke (Klier Hairgroup GmbH, Weimar) und Lily Meißner (Trendline 2002, Apolda), beide 3. Ausbildungsjahr (F19)
Lisa Buer (Klier Hairgroup GmbH) und Jasmin Bloß (Friseur Haarsalat, Arnstadt); beide 3. Ausbildungsjahr Friseur (F19)
Eine Goldmedaille
Douua Alkhatib (Friseur Barbara Bausch, Nohra) und Hassan Bakri (Löfflers Haarmanufaktur, Erfurt), beide 3. Ausbildungsjahr (F19)

Die Anstrengungen und das intensive Training in der Schule, der Freizeit und im Ausbildungsbetrieb haben sich gelohnt. Alle Teilnehmer freuten sich über ihre Urkunden, Medaillen bzw. Sachpreise, welche durch die Innung Erfurt-Ilmkreis organisiert wurden. Wir gratulieren all unseren Teams ganz herzlich. Sie haben großartig gekämpft, ihr Bestes gegeben, viele Erfahrungen gesammelt und handwerkliche Fertigkeiten hinzugewonnen.
Schließlich danken wir allen Mitwirkenden für ihre Unterstützung. Es war eine tolle Veranstaltung aus der vielleicht zukünftig eine Tradition werden könnte…

Nancy Reinhardt